Telefonnumer

+43 (0)664 3739394

Email

hv@humanenergetik4you.at

Terminvergabe

telefonische Vereinbarung erbeten

Mein Name ist Helga Vukovich, 1966 in Wiener Neustadt geboren und bin zertifizierte Humanenergetikerin. Ich beschäftige mich seit 2005 mit verschiedenen energetischen Methoden um Körper, Geist und Seele in Einklang zu bringen. 

Meine Ausbildungen umfassen folgende Bereiche:

 

P.E.K – Psychoenergetische Kinesiologie

             Kiwa Institut, Noora Ingeborg Gröger

             Neue Homöopathie (nach Körbler)

             Meridianausgleich           

             Schamanismus

             Reinkarnation

             Familienaufstellung

 

LOMI LOMI NUI – Lomi Akademie, Christian Ortner 

 

HPA Holistic Pulsing Austria

             Basis- und Organpulsing

 

Scenar – Biofeedback

               Basisseminar – Dr. Herbert Untner

               Fortgeschrittenen-Seminare – Dr. Gala Subbotina

               div. Master-Seminare – Prof. Alexander Revenko

               Dynamic RAETZEL Approach – Dr.med.DI Gerd Raetzel

 

Access Consciousness

               Access of Bars

AMMM – Ars-Manuum-Meridian-Massage I

Fußreflexzonenmassage, Ars Manuum Wiener Neustadt

                Teil I    – Die Organe

                Teil IV – geistig, seelische Disharmonien über den Körper

Akupunkt-Massage nach Penzel am Hund I

 

Meine Arbeit ist eine persönliche Hilfestellung für jeden Einzelnen. Das Ziel ist es, die Selbstheilungskräfte zu aktivieren bzw. den aus dem Gleichgewicht geratenen Energiehaushalt wieder in Einklang / Ausgleich zu bringen. Ich bin in meiner Arbeit bestrebt, den Menschen in seiner Ganzheit (holistisch) zu erfassen. Darunter versteht man, die Person in all ihrer Erfahrungen in einem gesamten System als Einheit zu sehen.

Täglich ist unser Körper, unser Geist und unsere Seele physischem und psychischem Stress ausgesetzt. Umweltbelastungen,  Schockerlebnisse und traumatische Erlebnisse tun noch ein Weiteres dazu, dass unser körperliches, geistiges uns seelisches Gleichgewicht oftmals empfindlich gestört wird.

Krankheit bedeutet immer eine Abweichung vom Normalzustand, egal wie sich die Symptome ausdrücken. Spätestens wenn wir vom Normalzustand abweichen, sollten wir etwas unternehmen, anstatt zu warten bis die Krankheit beim Namen genannt werden kann. Mein Angebot richtet sich an all jene Personen, die sich auf dem Weg machen, an sich zu arbeiten, damit es ein Stück leichter gehen darf im Leben. Veränderungen bestimmen den Fluss des Lebens, seien wir bereit diese anzunehmen und vergeuden wir nicht unsere kostbare Energie um sich diesen entgegen zu halten.