Telefonnumer

+43 (0)664 3739394

Email

hv@humanenergetik4you.at

Terminvergabe

telefonische Vereinbarung erbeten

                                      Erleben Sie die „Leichtigkeit des Seins“

 

Holistic-Pulsing kann hilfreich sein bei …

 – Migräne 

 – Verspannungen

 – Rückenleiden

 – in schwierigen stresserfüllten Lebenssituationen

 – Schlafproblemen

 – bei unruhigen/schwierigen  Phasen bei Kindern

 – um sich eine kleine Auszeit vom Alltag zu gönnen

    und noch vieles mehr.

Ursprung und Wurzeln

von HOLISTIC PULSING reichen bis in die 70er Jahre zurück wo die israelische Ostepathin Tovi Browning die Pulsing-Methode weiterentwickelte und diese dann Holistic Pulsing nannte. Von Jan Vonk, einem Naturheil-Psychotherapeuten aus Holland, wurde dies dann mit Elementen aus der Musik- und Atemtherapie erweitert. Weiters wurden noch das Organpulsen, Teile der Meridianlehre und das Chakrenpulsing hinzugefügt. 

Was ist Holistic Pulsing…

ist eine körperorientierte, ganzheitliche Entspannungsmethode bei der der Körper durch sanftes Schwingen informiert wird die Selbstregulation zu aktivieren und dadurch Körper, Geist und Seele wieder in Einklang zu bringen. Die heilsamen Impulse während einer HOLISTIC-PULSING-Sitzung wirken in der Tiefe des Körpers und die Zellen werden wieder an ihre Urkraft erinnert.

Das Pulsen…

Das Pulsen Geschieht in einem Tempo und Rhythmus das dem Herzschlag eines ungeborenen Kindes entspricht. – etwa 120-160 Schläge pro Minute. Mit speziellen Grifftechniken und diesem Rhythmus erreichen wir, dass die Ebenen der Muskeln, Gelenke, Bänder, Sehnen und die Körperstruktur entspannen darf. Das Organ-Pulsing ermöglicht es dann noch eine Ebene tiefer zu gehen und mit dem Chakren-Pulsing erreicht man dann die feinstoffliche Körperebene. HOLISTIC PULSING geht davon aus, dass unser Körper alles weiß. Die gespeicherten Informationen der Zellen werden „wach“gerufen und geöffnet und damit kehren wir zurück in unsere Mitte und unserer Essenz. Es ist ein sanftes IN-Fluss-Kommen das Heilung ermöglicht.  

In der Praxis…

Eine Holistic-Pulsing-Sitzung wird im bekleideden Zustand durchgeführt. Idealerweise Wohlfühlbekleidung aus Naturfaser ohne Knöpfe und Zippverschlüsse, da diese bei verschiedenen Grifftechniken hinderlich sein könnten.